permalink

0

Kunst Ohne Strom – aber im Fernsehen

Das Wetter macht uns immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Zum dritten mal gestern Kunst ohne Strom aber im Regen. Unter den Zeltplanen rücken die Zuschauer zusammen um der Musik zu lauschen.

Wir halten aber durch und für heute Abend scheint zum ersten mal kein Regen in der grünen Spielstadt angesagt: Wetter.

Dafür war gestern das WDR Fernsehen vor Ort und berichtete live von Kunst Ohne Strom. Hier kann man sieben Tage lang den Bericht nachsehen!

Also, heute die letzte Gelegenheit für Kunst ohne Strom nutzen! Wie bisher ab 17.00 Uhr in der grünen Spielstadt und mit diesem Programm.

(mb)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box